Erweiterung „Calendar Tweaks“ für Sunbird

Mit dem heutigen Nightly von Sunbird 1.0pre habe ich einmal die jetzt schon nicht mehr ganz so neue Erweiterung „Calendar Tweaks“ ausprobiert.
Über deren Einstellungen lässt sich hier und da Einfluss auf die Oberfläche von Sunbird nehmen. Sie dient also zu etwas ähnlichem wie unsere Basteleien per userChrome.css – bei einem Plus an Einfachheit der Bedienung und einem Minus an Individualität. Ich bin die Einstellungen einmal durchgegangen:

  • Use New Today Style (Month/Multiweek/Week Views)
    Färbt den aktuellen Tag rötlich ein.
  • Use New Selection Style (Month/Multiweek/Week Views)
    Färbt den jeweils ausgewählten Tag in einem etwas helleren Gelb als dem standardmäßigen ein.
  • Show Today and Selection on Day View (Day View)
    Hier können die beiden oben genannten Einstellungen auch für die Tagesansicht aktiviert werden.
  • Indicate Repeating Events that are not exceptions (All Views)
    ‚Normale‘ sich wiederholende Termine werden mit einem kleinen Symbol als solche kenntlich gemacht.
  • Indicate Repeating Events that are exceptions (All Views)
    Separat bearbeitete Einträge einer Serie erhalten ein abweichendes Symbol. Praktisch.
  • Set Same Width for All Splitters (All Views)
    Hmm?! Unterscheiden sich die Splitter sonst in ihrer Breite?
  • Add Border around Selected Events (All Views)
    Hiermit erhält ein Termin einen dünnen schwarzen Rahmen, sobald man ihn auswählt. Sieht ganz gut aus.
  • Add Border under Column Day Labels (Month/Multiweek Views)
    Hmm?! Ich sehe nix…
  • Add Background on Box Date Labels (Month/Multiweek Views)
    Hmm, hier auch nicht.
  • Set Lighter Shading on Other Months (Month View)
    Bringt ein etwas helleres Grau für angezeigte Tage, die zu anderen Monaten als dem aktuellen gehören.
  • Add Label for All Day Events Row/Column (Week/Day Views)
    Auch da kann ich leider keine Auswirkungen bemerken.

Mangels Vista ohnehin nicht ausprobieren konnte ich diese beiden Einstellungen, die unter Vista zwei Darstellungsfehler beheben sollen:

  • Fix Empty Tooltip Boxes
  • Fix Text Rendering in Event Times and Titles (clipped characters)

Nicht auszuschließen, dass die Dinge, die bei diesem kurzen Versuch nicht geklappt haben (oder bei denen ich jedenfalls nichts sehen konnte), nicht einfach an zwischenzeitlichen Änderungen im Calendar-Code gescheitert sind.
Insgesamt halte ich die Erweiterung jedenfalls für einen vielversprechenden Start. Vielleicht will sie ja jemand auf eigene Faust um einige Ideen aus der CSS-Bastelecke auf sunbird-kalender.de bereichern?

Auf AMO steht diese Erweiterung für Sunbird 1.0pre jedenfalls zum Download bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*